SPORTSHOWROOM

    Filtern nach

    • Sortieren

    • Geschlecht

    • Marke (Nike)

    • Kollektion (Air Force 1)

    • Modell (PLT.AF.ORM)

    • Stil

    Air Force 1 PLT.AF.ORM

    Der Nike Air Force 1 PLT.AF.ORM ist ein Low-Sneaker, der als Modell für Frauen entwickelt wurde. Er hat eine andere Leistenform, die sich zum Zehenbereich hin verjüngt, was ihm eine engere Passform verleiht. Sein auffälligstes Merkmal ist die verstärkte Zwischensohle, die zum Fersenbereich hin in zwei übereinander gestapelten, gegabelten Schichten ansteigt und für eine weichere und bequemere Dämpfung sowie zusätzliche Höhe sorgt. Zwischen den beiden Stapeln befindet sich eine tiefe Rille mit einem großen Air-Schriftzug zwischen zwei dicken, erhabenen Linien, von denen eine die Ferse umschließt. Unter den Füßen wechseln sich kreisförmige, breite und tiefe Vertiefungen mit flachen und schmalen Vertiefungen ab, die das Profil der Laufsohle bilden und ihr die klassische AF1-Traktion verleihen. Zurück auf der Zwischensohle umschließt die Naht an ihrer Oberkante nur den Zehenbereich des Schuhs und endet knapp unterhalb der Augenstrebe, wo die verlängerte Zwischensohle beginnt, sich nach oben zu biegen.

    Auf dem Obermaterial des Air Force 1 PLT.AF.ORM wurde die Anordnung der Nähte und der verschiedenen Leder-Overlays verändert, wobei das mediale Mittelfuß-Panel auf gleicher Höhe wie der hintere Teil liegt und mit diesem über Zickzack-Nähte verbunden ist. Der seitliche Mittelfußbereich und der hintere Bereich wurden horizontal durch einen Ausschnitt geteilt, der sich über den gesamten oberen Teil des Swoosh bis zur Fersenlasche erstreckt. Bei Schuhen wie dem Triple White sind die Aussparung und der Swoosh im gleichen Farbton gehalten, während bei Schuhen wie dem Fossil die Farben unterschiedlich sind - weiß beim Swoosh und beige bei der Aussparung. Ein paar breite Nähte befestigen die Augenklappe am Rückfußsegment, und eine kurze, von gepunkteten Linien flankierte Naht verbindet die beiden Hälften dieser Platte in der Mitte der Ferse.

    Auf der lateralen Seite wurde der lange, schlanke Swoosh nach vorne verlagert und beginnt kurz hinter der Zehenbox, bevor er unter die Linie der Zwischensohle abtaucht und kurz vor dem Fersenbereich endet. Im Gegensatz dazu beginnt der mediale Swoosh weiter hinten, um den Mittelfuß herum, wobei ein Ende unter dem Ledereinsatz am Vorfuß und das andere unter der Fersenlasche verschwindet. Sorgfältige Nähte zeichnen eine Linie über den medialen Swoosh, die von seiner Unterkante kurz hinter der Naht zwischen Mittelfuß- und Rückfußbereich ausgeht, bevor sie auf die Fersenlasche übergeht, um zu zeigen, wo der Swoosh weiterlaufen würde. Die verlängerte Spitze am vorderen Ende jedes Swooshs wandert unter die gewellte Kante des Augenstreifens, aber die Nähte, die jeden Swoosh in Position halten, behalten die klassische Form des Logos bei.

    Neben diesen offensichtlichen Änderungen weist der Nike Air Force 1 PLT.AF.ORM eine Reihe von subtilen kreativen Elementen auf. Erstens gibt es eine saubere Reihe von Nähten ein paar Millimeter von der Unterseite der vergrößerten Fersenlasche, die eine kleine Lasche aus Leder herausragen lässt. An anderer Stelle ziert eine edle Dubrae, die normalerweise in glänzendem Silber daherkommt, das Zehenende der Schnürsenkel. Sie trägt eine elegante rechteckige Komposition auf ihrer glatten Metalloberfläche, mit einem kleinen Swoosh in der oberen Ecke. Darunter ist der AF1-Schriftzug auf der Vorderseite der Augenklappe eingestickt, der charakteristisch für die anderen Branding-Elemente ist, die den AF1 PLT.AF.ORM bedecken. Der Nike Air-Schriftzug ist auf die Fersenlasche und die Zunge gestickt, während die Einlegesohle das Veröffentlichungsdatum des originalen Air Force 1 durch den sauberen Text "AF1.EST.1982" ehrt. Während bei einigen Versionen, wie z.B. dem meist schwarzen Anthracite, das Branding mit dem Farbton des Obermaterials übereinstimmt, variieren die beiden Elemente bei Ausgaben wie dem Coral Chalk farblich, wobei diese Iteration insbesondere eine leuchtend pinke Stickerei auf weißem Hintergrund aufweist. Dann gibt es noch die Schuhe, deren Einlegesohlen mit einzigartigeren Verzierungen versehen sind, darunter die markante Grafik auf dem "Smiley" PLT.AF.ORM LV8 und das schlichte Modell in Oil Green, dessen sattgrüner Nike-Schriftzug über einem einfachen Swoosh auf Ferse, Einlegesohle und Zunge thront. Bei allen Modellen ist die Zehenpartie mit winzigen Perforationen in Form einer Pyramide versehen, die in Richtung des Vorderfußes zeigt und einen Damen-Sneaker mit interessanten Details abrundet.

    Bewerte den Nike Air Force 1 PLT.AF.ORM
    (0)

    SPORTSHOWROOM verwendet Cookies. Über unsere Cookie-Richtlinie.

    Weitermachen

    Wähle dein Land

    Europa

    Amerika

    Asien-Pazifik

    Afrika

    Naher Osten