SPORTSHOWROOM

    Filtern nach

    • Sortieren

    • Geschlecht

    • Marke (Nike)

    • Kollektion (Air Force 1)

    • Modell (LXX)

    • Stil

    Air Force 1 LXX

    Der Nike Air Force 1 LXX wurde mit präzisen Nähten gefertigt, die diesem Damenmodell einen gut verarbeiteten Look verleihen. Das zeigt sich im Obermaterial, das bei Versionen wie dem Sea Glass einen unkonventionellen Swoosh aufweist, der auf dem Teil, der über dem Mittelfuß liegt, horizontal in zwei Teile geteilt wurde. Sein Schwanz sitzt oben auf der Rückseite, bevor er sich an der Naht neben dem Mittelfuß unter diese wickelt. Dieser Teil des Swoosh ist nicht mit dem Obermaterial in der Mitte verbunden, so dass es sich eher um ein Band als um ein Overlay handelt. Dort, wo sein Ende unter der Fersenplatte verläuft, wird die enge Naht entlang der Kante der Platte länger, lockerer und eingerückt.

    Auf beiden Seiten des abgesenkten Mittelfußbereichs gehen die Nähte der Vorder- und Rückfuß-Overlays nur einen Teil der Seiten des AF1 LXX hinauf. Das schafft Platz für die vordere Hälfte des Swooshs unter dem Viertelsegment, während eine kurze Nahtleiste das Material, sei es Leder oder Wildleder, oben wieder am Schuh befestigt. Die Vorderseite des Swoosh ist horizontal zweigeteilt, wobei der untere Teil untergenäht ist und die Spitze von einem einzigen Faden gehalten wird. Normalerweise sind die beiden Teile, aus denen die vordere Hälfte des Swooshs besteht, in verschiedenen Farben gehalten, zum Beispiel beim Glacier Blue, wo der obere Teil des Nike-Logos weiß ist und der darüber liegende untere Teil in einem angenehmen Himmelblauton. Oft sind sie auch aus unterschiedlichen Materialien gefertigt, wie z.B. der Malt mit zotteligem Wildleder und Leder oder der Vandalized mit Nubuk auf der Oberseite und Kunstleder darunter. Um die aufwendigen Nähte abzurunden, verlaufen dynamische Zickzack-Linien entlang des Fersenstreifens und der Unterseite des Augenstreifens unterhalb der Schnürsenkel-Dubrae.

    Ein markantes Branding ziert auch den Air Force 1 LXX: Auf dem Fersenbereich steht in fetten Großbuchstaben schlicht "Nike". Auf jedem Fuß sind die beiden seitlichen Buchstaben vollständig geprägt, während die medialen nur geprägte Umrisse haben, was einen interessanten Spiegeleffekt erzeugt. Dieses reflektierende Styling findet sich auch in den Perforationen wieder, die nur die seitliche Hälfte der Zehenbox bedecken, während die mediale Seite glatt bleibt.

    Die Innensohle ist wie die Außensohle geteilt und in entgegengesetzter Richtung bedruckt. Die Schnürsenkel haben einen eingerückten AF1-Schriftzug innerhalb eines rechteckigen Rahmens und sind in verschiedenen Farbtönen erhältlich, von Off-White bei der Pink Foam-Farbgebung bis hin zu Schwarz bei Light Orewood Brown. Die Aufnäher auf der dünnen Zunge des LXX wurden vertauscht, so dass der innere den Nike Air Force 1-Schriftzug trägt und der äußere neben einem QR-Code Informationen über das Modell anzeigt.

    Neben diesen ausgefallenen Versionen gab es auch einige wenige LXX-Sneaker, die zwar den Low Kragen beibehalten, aber durch die Verwendung traditioneller Swooshes, einer Zehenbox mit dem erkennbaren Perforationsfächer und dem regulären, in Zunge und Ferse geprägten Branding ein konventionelleres Aussehen haben. Dazu gehören der Vachetta Tan mit seinen goldenen Schnürsenkeln und dem Text auf der Einlegesohle aus Wachs, der Toasty mit seinen einzigartigen gesteppten Oberteilen und der University Blue mit den klassischen Wildleder-Swooshes an den Flanken. Auch die Schuhe des Floral Packs folgen diesem Stil, obwohl jeder Schuh des Sets mit einer überzeugenden Blumengrafik verziert ist. Die Swarovski-Kollaboration, die wie andere LXX-Designs speziell für Frauen entworfen wurde, sorgt mit exzentrischen TPU-Platten, die mit retroreflektierenden Kristallen besetzt sind, für einen unverwechselbaren Look. Auch die Serena Williams Design Crew hat ein Modell mit dem Namen LXX entworfen. Es hat eine alternative Konstruktion mit einem Obermaterial aus Leder, das in der Mitte durch einen goldenen Reißverschluss anstelle von Schnürsenkeln verbunden ist. Unabhängig von den Feinheiten des Designs haben diese Sneaker alle ein kantiges Aussehen, das perfekt zum kunstvollen Thema des Nike Air Force 1 LXX passt.

    Bewerte den Nike Air Force 1 LXX
    (0)

    SPORTSHOWROOM verwendet Cookies. Über unsere Cookie-Richtlinie.

    Weitermachen

    Wähle dein Land

    Europa

    Amerika

    Asien-Pazifik

    Afrika

    Naher Osten